Die Verwendung von Cookies auf dieser Website trägt zum komfortableren Surfen und zur Verbesserung der gebotenen Dienstleistungen zugunsten der Besucher und der registrierten Nutzer bei. Es empfiehlt sich daher in die Verwendung einzuwilligen. Ohne ausdrückliche Einwilligung weiterhin auf der Website zu surfen entspricht einer vorübergehenden Zustimmung. Um mehr darüber zu erfahren oder um die Einwilligung in die Verwendung einiger oder aller Cookies abzulehnen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

OSCA Automazioni

Menü

 

OSCA AUTOMAZIONI verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Industrieautomation und kann eine große Auswahl an automatischen und halbautomatischen Montagemaschinen und Handhabungseinrichtungen bieten. Planung, Konstruktion und Ausführung sind darauf ausgelegt, auch anspruchsvollste Kundenwünsche bezüglich Produktionsleistung, Geschwindigkeit, Präzision, Wiederholgenauigkeit und Rückverfolgung der Produktchargen zu erfüllen.

Diese Maschinen können die Montagefunktion mit einer optischen Prüfung oder Abtastprüfung der Teile verbinden.

Alle von OSCA AUTOMAZIONI hergestellten Maschinen verfügen über eine im eigenen Hause entwickelte Betriebssoftware zur Steuerung und Überwachung der Produktion anhand einstellbarer Parameter, Grafikanzeigen und Ereignisspeicher.

 

Spezialmaschine zur Montage und Sichtprüfung mittels Kameras von Bauteilen aus Keramik

  • Separate Überprüfung am Teileeinlauf der zu montierenden Komponenten
  • Montage der Komponenten auf einem Rundschalttisch mit Manipulatoren und Druckluftzylindern
  • Endkontrolle des montierten Bauteils am Auslauf der Maschine und Einteilung in Gut- und Schlechtteile

 

Maschine zur Montage und Sichtprüfung von Steckkupplungen / Hydraulikverschraubungen

  • Kontrolle der Komponenten auf Unversehrtheit und korrekte Farbpaarung
  • Montage auf einem Rundschalttisch mit einem System aus Druckluftzylindern
  • Endkontrolle des montierten Bauteils und Einteilung in Gut- und Schlechtteile

 

Montagemaschinen für Deckel und Verschlussringe

  • Separate Überprüfung am Teileeinlauf der zu montierenden Komponenten
  • Montage der Komponenten auf einem Mehrstationen-Rundschalttisch mit Manipulatoren und Druckluftzylindern
  • Endkontrolle des montierten Bauteils am Auslauf der Maschine und Einteilung in Gut- und Schlechtteile

 

 

File size is too big!
 
Zum Seitenanfang